Begeisternde Klassik.
SAVE THE DATE
27. bis 29. August 2021

Begeisternde Klassik.
SAVE THE DATE
27. bis 29. August 2021

Begeisternde Klassik.
SAVE THE DATE
27. bis 29. August 2021

Rückblick und Vorausblick

Beim Verklingen des letzten Schlussakkordes im Tripelkonzert Beethovens des Golden Festival spürten wir, die beiden Co-Präsidenten eine grosse Dankbarkeit. Nach über zwei Jahren der intensiven Vorbereitung, nach Monaten der Unsicherheit wegen der aktuellen Situation, aber auch im Hinblick auf das anspruchsvolle Festival-Programm und die Neuartigkeit des Anlasses fühlten wir eine grosse Genugtuung. Wir dürfen mit Freude feststellen: Die erstmalige Durchführung des Golden Festival war ein umfassender Erfolg.

Die Solisten und Orchestermusiker unter Leitung des brillanten Dirigenten Dominic Limburg leisteten in 12 Proben innert neun Tagen für die drei Abendkonzerte eine wahre Herkulesarbeit und spielten auf herausragendem Niveau; das Orchester braucht Vergleiche mit den grossen Berufsorchestern nicht zu scheuen. Auch die Kammermusiker und Solisten in den Mittagskonzerten und im Konzert der Zakhar Bron School of Musik boten Musik vom Feinsten auf Topniveau. Und schliesslich bekamen die jungen Geiger im Workshop wertvolle Impulse für ihre zukünftige Karriere. Alle Musiker waren nach fünf Monaten ohne Auftritte richtig hungrig, wieder öffentlich Musik zu machen.

Auch die Sponsoren haben grossen Anteil am Erfolg. Diejenigen, welche am Festival trotz Corona teilnahmen, stimmen mit uns sicher überein, dass wir etwas Einzigartiges erleben durften. Wir beide, die beiden Co-Präsidenten, danken allen Sponsoren, namentlich auch der Hauptsponsorin, der ZKB, nochmals von Herzen für Ihre Grosszügigkeit. Ohne Ihren Beitrag wäre das Festival nicht Realität geworden.

Natürlich geht unser Dank auch an das Leitungsteam und die vielen Helfer, die durch ihren grossen, unentgeltlichen Einsatz zum Erfolg beitrugen.

Wir freuen uns auf die weiteren Konzerte des Orchesters vom See vom 7. – 10 November 2020 und vom 27. Februar – 2. März 2021,
auf den Jahresanlass vom 4. März 2021 und auf das Golden Festival 2021 vom 27. – 29. August 2021.

Die Co-Präsidenten des Golden Festival 
Nicole Loretan und Ueli Stüssi

Informationen über die Konzerte des Orchesters vom See auf
www.orchestervomsee.ch

Reaktionen der Besucher

Ich gratuliere und danke Euch herzlich für die Organisation und Durchführung der Konzertreihe als Golden Festival in Herrliberg. Die Konzerte waren wirklich begeisternd, aber auch die Atmosphäre und das Engagement der Beteiligten und vor allem der musizierenden Künstler waren etwas ganz besonderes. Ein besonderes Merkmal der Konzertreihe war natürlich, dass es gelungen ist, dieses tolle Programm eingerahmt und bereichert durch Werke von Fritz Stüssi zu realisieren. Und dazu durch junge Künstler ausgeführt, Solisten, Dirigent, Orchester, grossartig.
Dr. Hermann Gericke, Küsnacht

Ich freue mich sehr, dass das Golden Festival ein grosser Erfolg war. Die Reputation des Orchesters vom See konnte ein weiteres Mal erhöht werden. Ich gratuliere Ihnen ganz herzlich.
Dr. Christoph Vock, Zürich

Dir muss ich gratulieren! Es war toll! Was Du für die jungen Musiker getan hast, indem Du das Orchester gegründet und zu dem, was es heute geworden ist, gebracht hast – einfach grossartig!
Hanny Schmid Wyss, Pianistin, Zollikon

 

Das Konzert war grossartig. Beim Tripelkonzert von Beethoven krispelte es mir den Rücken hinab, so schön war es. Wenn es eine CD gäbe, wäre es eine der 10 CD, die ich auf eine einsame Insel mitnähme. Nur schade, dass die Streicher Masken tragen mussten, so sah man ihnen die in andern Konzerten des Orchesters so erfrischende Begeisterung nicht an.
Yvonne Hoffmann, Brütten

Das waren ja wieder ein Höhepunkt und fantastische Konzerte. Viel Arbeit und viele frohe Gesichter wenigstens. Gratuliere Ihnen und Ihrem Team, eine Meisterleistung.
Daniel Schaetti, Wallisellen

Ich gratuliere Dir zu Deinem ausserordentlichen Engagement für dieses Orchester. Toll, was Du da auf die Beine gestellt hast. Das ist sehr viel Arbeit.
Maya Stutzer

Nous avons eu un immense plaisir d’assister à ce superbe concert.
Jean et Francine Kohler, Genève

Das Festival war aus meiner Sicht grossartig. Ich habe mich sehr gefreut, natürlich waren die Konzerte hervorragend, grosse Klasse! Doch auch die Stimmung unter den Besuchern und Musikern hat mich beeindruckt, und ich glaube, der Funke ist definitiv gesprungen, weiteren Festival-Jahren steht nichts im Wege!
Lorenz Homberger, Zürich

Ihnen und ihrem Organisationsteam sowie auch den mitbeteiligten Musikern sei ganz herzlich gedankt für das unvergessliche Galadinner am Samstagabend, das mein Mann, unsere Gäste und ich erleben durften. Da wurden wir Gäste ja wahrlich verwöhnt: mit musikalischen Leckerbissen, dem feinen Essen und der einmaligen Stimmung mit Ausblick auf den Zürichsee im „Schlattgut“. Ein Abend, der in seinem abgerundeten Ganzen uns noch lange in bester Erinnerung bleiben wird und uns gewiss mit neuen Kräften für die bevorstehende sicher nicht einfache Herbst-/Wintersaison ausstattet. Wir geladenen Gäste können uns mangels Erfahrung kaum vorstellen, welch‘ gewaltige Organisation unter erschwerten Umständen hinter dem Festival steckt: Sie haben diese Aufgabe gemeinsam mit ihren Teamplayern grandios bewältigt, so dass alles wie am Schnürchen ablief und ungekünstelt wirkte.
Regula und Eduard Brunner, Zumikon

Reaktionen der Musiker

Ich bin sehr froh darüber, dass wir schlussendlich eine so hohe Qualität erreichen konnten. Es war für mich alles andere als klar, wir hatten ja alle noch nie so viel Repertoire auf einmal vorbereitet, und nach einer so langen „orchestralen Durststrecke“ war mir vor der ersten Probe schon etwas mulmig. Umso schöner, wenn man dann das Ergebnis sieht, und vor allem die Freude in den vielen Gesichtern der Musiker und Zuhörer.
Dominic Limburg, Chefdirigent

Das Konzert hat mir große Freude bereitet! Sie haben ein wunderbares Festival organisiert! Besonders in diesen Zeiten war es für uns alle eine Freude, wieder musizieren zu dürfen! Vielen Dank.
Andreea Binica, Stimmführerin 2. Violine

Ich möchte mich bei Ihnen auch für tolle Organisation ganz herzlich bedanken. Es war alles auf höchstem Niveau! Ich schätze es sehr, dass ich ein Teil von unserer grossen Familie bin.
Andrii Tsygankov, Bratsche

Thank you very much. It was a pleasure for me to play with this orchestra and I hope I can collaborate more with you in the future.
Géssica dos Santos Sant’Ana, Bratsche

Nochmals ganz herzliche Gratulation für den grossen Erfolg mit dem Golden Festival und herzlichen Dank für die Pünktlichkeit der Überweisung der Gage. Ich freue mich sehr auf das nächstes Projekt und auch sehr, dass in 2021 wieder ein Festival geplant ist.
Marko Hristoskov, Kontrabass

Ich freue mich sehr, dass das Publikum dieses schöne Orchester mochte und Teil davon war: wie eine Familie.
Renato Orciuoli, 1. Violine

Danke nochmals für die tolle Erfahrung. Wir brauchten alle wieder aufzutreten, um unserer Energie einen Sinn zu geben!
Arianna Vicari, 2. Violine

Vielen Dank nochmals für das Festival, es war eine wunderbare Möglichkeit (für viele wahrscheinlich die erste seit Monaten), wieder zusammen spielen zu können! 
Zeno Fusetti, 1. Violine

Ich wollte mich bedanken für das schöne Projekt und die Stimmung; der Umgang unter den Leuten war sehr angenehm. Ich habe viele neue Musiker kennengelernt, insbesondere aus der Region, was für mich besonders wertvoll ist, da ich erst seit kurzem in Zürich lebe.
Flor Weidmann, 1. Violine

Die drei Tage gingen so schnell vorbei – ich habe jede Sekunde genossen! Ich fühle mich sehr verbunden mit dem Orchester, insbesondere mit Dominic Limburg und Stefan Tarara. Die zwei gaben mir immer das Gefühl von Sicherheit und Freude auf der Bühne. Das Chopin Klavierkonzert war ein unglaubliches Erlebnis für mich….Man lernt so viel auf der Bühne.
Nicole Loretan, Klavier, Solistin

Vielen Dank für die Gelegenheit, am Golden Festival spielen zu dürfen. Ich hoffe, das gestrige Konzert war nach Ihrem Geschmack. Für mich wäre es interessant, weitere Konzerte mit dem Oktett oder in anderen kleinen Formationen mit den gleichen Musikern zu organisieren.
Patricia Duarte, Klarinette

Ich wollte gerne nochmals von Herzen für diese wunderbaren zwei Wochen danken, und für die unglaubliche Chance, als Solistin mit dem Orchester spielen zu dürfen! Ich verstehe, wie ausserordentlich diese Erlebnis war, und schätze es sehr.
Rosamund Ender, Solistin und Violoncello

Vielen Dank, dass ich Teil von diesem tollen Projekt sein durfte. Es hat mich sehr gefreut, wieder zusammen musizieren zu dürfen, besonders nach dieser lange Quarantäne-Zeit.
Irene Martignoni, 2. Violine

Ich wollte mich herzlich bei Euch bedanken, dass ich an der ersten Ausgabe dieses tollen Festivals spielen durfte. Das wunderbare Klavierquintett von Stüssi und das einmalige Schubert Oktett mit den Musikerinnen und Musikern des Rahn Kulturfonds zu spielen, war ein fantastisches Erlebnis. Es wäre sehr schön, wenn wir die Werke noch einmal irgendwo aufführen oder dann nächstes Jahr zurückkehren könnten an diesen idyllischen Ort – zum Glück hat uns Schubert ja noch viele weitere Perlen hinterlassen.
Manuel Nägeli, Bratschist

Es war eine wunderschöne Woche!! Vielen Dank für die ganze Organisation, es ist so wichtig! Sogar in dieser Coronazeit war alles perfekt organisiert. Die Musiker, die Solisten und das Programm waren wunderbar.
Anastasia Subrakova, 1. Violine

Ich möchte mich bei Ihnen für diese wunderschöne Erfahrung herzlich bedanken! Ich habe diese zwei Wochen mit dem Orchester vom See sehr genossen. Ein grossartiges Programm mit tollen Solisten unter der Leitung vom ausgezeichneten Dominic Limburg. Es ist eine echte Freude gewesen, dabei zu sein! Neben der Professionalität des Orchesters habe ich auch eine ganz nette und freundliche Atmosphäre gespürt. Es hat viel Spass gemacht und ich werde eine schöne Erinnerung vom Golden Festival in meinem Kopf haben. Es würde mich wirklich freuen, im Orchester vom See weiterzuspielen. Sie können auf mich bestimmt zählen!
Giovanni Gorla, Flöte

Encore toutes mes félicitations pour l’organisation et le succès de votre festival cet été, c’était un beau week end de musique avec de la superbe musique !
Clément Guignard, 1. Hornist

Immer noch habe ich das tolle Festival in Kopf, das war einfach genial! Danke nochmals für Alles.
Jordi Bertran-Sastre, 1. Oboist


Und noch eine Mitteilung von vor dem Festival, mitten in der Corona-Ungewissheit:

Thank you very much for all the information during this difficult time. It seems to be difficult to organise but you don’t give up and for this I want to tell you my gratitude!
Séverine Cozette Evreux, 1. Violine